KolorFox®

Farbintensivierung und Produktschutz
Ohne Farbe kein Umsatz. Nicht nur in der Fleischindustrie ist ein kräftiger, natürlicher Rotton gefragt. Der Verbraucher assoziiert hiermit oftmals Wertigkeit und Frische. Ob Süßwaren, Molkereioder Fleischprodukte – sie alle erwartet mit KolorFox® die neue Farbfrische.

Die Herausforderung am Beispiel Rohwurst:
Rohwurst, z.B. Salami, wurde früher und wird heute in der klassischen Variante mit Sauenfleisch produziert. Das Fleisch dieser Tiere ist durch ihr Alter von Natur aus kräftig rot. Eine mit
diesem Fleisch produzierte Salami weist ebenfalls eine intensive Rotfärbung auf.
Durch die heute überwiegend praktizierte Mast von jungen Schweinen weist das Fleisch nicht mehr die Qualitäten (Rotfärbung) auf wie bei Sauenfleisch, sondern ist deutlich heller. Dies
hat zur Folge, dass auch die daraus produzierte Salami fleischbedingt deutlich blasser ist. Da ein kräftiger Rotton ein Qualitätsmerkmal ist, wirkt eine helle Salami in den Augen des Verbrauchers
weniger attraktiv.

Somit stellt sich die Frage, wie aus hellem Fleisch ohne deklarationspflichtige E-Nummern eine kräftig-rote Salami hergestellt werden kann.

Hier liefert KolorFox® RW die Lösung.

Die Lösung:
  • KolorFox® RW ist ideal für alle Rohwurst- und Hackfleisch-Spezialitäten, wie z.B. Salami, frische Bratwurst, Hackfleisch. Das Ergebnis ist eine erheblich beständigere, natürliche Rotfärbung der Ware, ohne deklarationspflichtige E-Nummern.
  • KolorFox® CPS für Brühwurstprodukte, Rohwurstprodukte, Leberwurst, Fisch, Süßwaren, Fleischsalat, Joghurt erzeugt ebenfalls eine erheblich beständigere natürliche Rotfärbung der Ware, ist aber zudem hitzestabil*.
  • KolorFox® C für Brühwurstprodukte, Rohwurstprodukte, Leberwurst, Fisch, Süßwaren, Fleischsalat, Joghurt, erzeugt eine hitzestabile Rotfärbung.*


*muss mit einer E-Nummer (E-120) deklariert werden





Beachten Sie hierzu auch unseren Prospekt „KolorFox“ 
Endverbraucher

Nationale Bestellung
per Telefon

Rohgewürze

(0 54 21) 3 09 - 460

Produkte für die Fleischindustrie
und Fleischtheken

(0 54 21) 3 09 - 587

Produkte für
die Lebensmittelindustrie

(0 54 21) 3 09 - 455
FUCHS GmbH & Co. KG • Industriestraße 25 • 49201 Dissen a.T.W.
AGB • Kontakt • Impressum • Datenschutz • Rechtliche Hinweise
Export